Fehlermeldung

Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /home/holzerne/public_html/shksch/includes/common.inc).

Projekt Verwandlung

Erstellung eines Kunst-Arbeitsbuches und Ausstellung

mit den Bildern von Christine Schwarz-Thiersch und

den Eurythmieformen Rudolf Steiners zum Seelenkalender

 

Die Eurythmieformen, die Rudolf Steiner im Zuge der Entwicklung der Kunst der Eurythmie geschaffen hat, stellen eine bemerkenswerte Quelle der Inspiration dar und sind eine wertvolle Grundlage für den Kunstimpuls der Eurythmie. In ihrer Substanz mit anderen Künsten verbunden, tritt die Kunst der Eurythmie in den Bildern von Christine Schwarz-Thiersch in einer einzigartigen Art und Weise zum Vorschein.

Das Projekt

In dem Projekt werden die bekannten Koreographien zu Eurythieformen des Seelenkalender von Rudlof Steiner mit seinen Angaben zur Farbe bildlich ganz neu dargestellt. In dem Projekt werden eben diese Bilder von Christine Schwarz- Thiersch mit den Skizzen Rudolf Steiners gemeinsam neu präsentiert.

  • Projektzeit: September 2015 - Juli 2017
  • Vernissage: Goetheanum Juni 2017
  • Projekt von: Stiftung TRIGON, Stiftung Hans Kasper Schwarz
  • Geschäftsführung: Mathias Forster
  • Künstlerische Leitung: Dragan Senfner
  • Photographie und digitale Bearbeitung: Anna Krygier

 

Das Arbeitsbuch

präsentiert neben den Eurythmieformen des Seelenkalenders von Rudolf Steiner die bildgliche Umsetzung von Christine-Schwarz Thiersch, und, als erstes Arbeitsbuch überhaut, alle weiteren für die Umsetzung notwendigen Angaben: Spiegel-/Gegenspruch, Kostümfarben, Laufformen und Lauffiguren, Planetenaspekte, Beleuchtungs- und Bewegungsangaben. Der Entwurf einer Musterseite kann hier in der Originalgrösse betrachtet werden. Die Ausstellung der Bilder von Christine Schwarz-Thiersch zum Seelenkalender von Rudolf Steiner soll zur Fachtagung zum Seelenkalender Rudolf Steiners im Juni 2017 am Goetheanum in Dornach stattfinden und als Wanderausstellung

 

Eine detailiertere Übersicht finden Sie hier

 


Bild: Wochenspruch 12 des Seelenkalenders (Johanni Stimmung)

 

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Eine Seite des Arbeitsbuches wird den Sponsoren gewidmet und an der Ausstellung wird eine Tafel mit Namen und Logos der Sponsoren eingerichtet:

Bronze-Partner 

Spenden ab CHF 1’000.- erhalten eine Doppelmonographie „Zwei Leben für die Kunst“, Hans Kaspar Schwarz und Christine Schwarz-Thiersch.

Silber-Partner

Mit CHF 2’500.—übernehmen Sie die Patenschaft einer Wochenspruch- Ausstellungstafel und erhalten als Dank ein Arbeitsbuch der ersten Auflage sowie eine Doppelmonographie.

Gold-Partner

Mit einer Spenden ab CHF 5’000.- übernehmen Sie die Patenschaft zweier Wochenspruch-Ausstellungstafeln und erhalten als Dank eine kleine Originalzeichnung von Christine Schwarz-Thiersch, ein Arbeitsbuch der ersten Auflage sowie eine Doppelmonographie.

Platin-Partner

Spenden ab CHF 10’000.- übernehmen Sie die Patenschaft von vier Wochenspruch-Ausstellungstafeln (nach Wahl) und erhalten als Dank eine Originalzeichnung von Christine Schwarz-Thiersch, ein Arbeitsbuch der ersten Auflage sowie eine Doppelmonographie.

Sämtliche Spenden werden mit einer Bestätigung für Steuerzwecke verdankt.

Ihre Spende erreicht uns unter: Stiftung Hans Kaspar Schwarz Zürcher Kantonalbank, Zürich 8010, Acct. 1117-0024.526, CH93 0070 0111 7000 2452 6 Spendenzweck: Projekt „VERWANDLUNG“